Die Dresdener Bahn zwischen Kreuzungsbauwerk "Dresdener Bahn" und Rangsdorf

 

Bereich des: S-Bf. Lichtenrade ( 13,1 km v. D.Bf. )


zurück zum Streckenabschnitt: S-Bf. Schichauweg - S-Bf. Lichtenrade


Der Trassenverlauf Höhe S-Bahnhof
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Nördliches Ende
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

Die aus Norden kommende S-Bahntrasse ...
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 01.09.2001
Standort: Nördliches Ende
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

... mit der Aufstellanlage.
   
   
Foto und Copyright by: Alexander Lindner Aufnahmedatum: Mitte 1990
Dank an A. Lindner
Bahngalerie Berlin
Standort: Nördliches Ende
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

Mitte 1990 wurden die Gleisanlagen, im Vorgriff auf die Streckenverlängerung nach Blankenfelde, erneuert.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Nördliches Ende
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

Das nach Blankenfelde durchgehende Gleis.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: SO

Das andere Bahnsteiggleis ...
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

... wird von den hier endenden Zügen benutzt.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: SSO

Das Gleis endet am Bahnsteigende, kurz vor der Bahnhofstr. Wo werden hier einmal die Ferngleise liegen ?
   
   
Foto und Copyright by: Alexander Lindner Aufnahmedatum: 1992
Dank an A. Lindner
Bahngalerie Berlin
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: SSO

Das nach Süden führende Gleis kurz vor der Wiedereröffnung.
(Ausgekreuztes Lichtsignal, Pfeiftafel vor noch nicht betriebsbereiten BÜ)
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: SSO

Das gleiche, in beiden Richtungen befahrende Gleis, 11 Jahre später.
   
   
Der S-Bahnhof Lichtenrade ( LRD ) mit seinen Bauten      Stadtplan     Gleisplan 1955

Entfernungen: nach Schichauweg 1340m, nach Mahlow 3080m

 

Mit einem Seitenbahnsteig an der eingleisigen Strecke, südlich der später entstandenen Bahnhofstr., eröffnete der Bahnhof Lichtenrade am 01.06.1883
Beim zweigleisigen Ausbau der Strecke wurde im Jahr 1892 nördlich der heutigen Bahnhofstr. das noch heute existierende Bahnhofsgebäude errichtet.
Am 20.09.1910 eröffnete der ebenfalls noch heute existierende Mittelbahnsteig, jetzt nach Norden verlegt. Der Zugang zum südlichen Ende des Bahnsteig erfolgte durch einen Tunnel mit beidseitig der Strecke liegenden Zugängen.
Ab dem 15.05.1939 hielt auch die elektrische S-Bahn am Bahnhof.
Im April 1945 wurde der Bahnhof kriegsbedingt geschlossen. Am 19.08.1945 eröffnete er wieder mit Dampfbetrieb auf der jetzt nur noch eingleisigen Strecke. Schon am 08.09.1945 konnte der elektrische Betrieb wieder aufgenommen werden.
Vom 26.07.1948 bis zum 08.10.1950 gab es sogar von der gleichen Bahnsteigkante einen Vorortverkehr nach Grünau über den Außenring, der mit Triebwagen ausgeführt wurde.
Mit dem Mauerbau am 13.08.1961 wurde der Bahnhof zur Endstation. Der Bahnübergang südlich des Bahnhofs wurde entfernt.
Ab 1978 benutzt die S-Bahn nur noch eine Bahnsteigseite.
Nach der Übernahme der S-Bahn durch die BVG im Jahr 1984 wurde der Bahnsteig saniert und mit einem ebenerdigen Zugang versehen. Die alten seitlichen "Gewächshäuser" wurden anderweitig benutzt.
Im Zeitraum 08.08.1988 bis zum 01.10.1988 war der Bahnhof, bedingt durch den zweigleisigen Ausbau zwischen Marienfelde und Lichtenrade geschlossen. Der Abschluss des zweigleisigen Ausbaues war aber erst im Juli 1990.
Zum 31.08.1992 wurde der Bahnhof, mit der Wiederverlängerung nach Blankenfelde, endlich wieder zu einem Durchgangsbahnhof.
Dazu wurde das westliche Bahnsteiggleis Richtung Süden über die jetzt wieder beschrankte Bahnhofstr. benutzt. Das linke Gleis benutzen die hier endenden Züge. Nördlich des Bahnhofes errichtete man noch eine Aufstellanlage.

Die zukünftige Fernbahn soll hier ebenerdig, in einem Trog oder gar in einem Tunnel vorbei führen.

Verkehrsgeschichte und mehr von Lichtenrade

   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnsteig 
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: Schild :-)

Bahnhofsschild
   
   
Foto und Copyright by: Peter Ulrich Aufnahmedatum: 12.06.1980
Dank an P. Ulrich
Standort: Bahnhofstr.

Blickrichtung: NNW

Zu diesem Zeitpunkt hatte die S-Bahn hier ihre Endstation.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnhofstr.

Blickrichtung: NO

Der Bahnhof Lichtenrade heute, ...
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 01.09.2001
Standort: Bahnhofstr. 

Blickrichtung: NO

... mit dem 1892 erbauten Bahnhofsgebäude ...
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnhofstr.

Blickrichtung: NNW

... und dem 1910 eröffneten Mittelbahnsteig mit dem Zugang.
   
   
Foto und Copyright by: Hagen Lencer Aufnahmedatum: 07.1992
Dank an
H. Lencer
Standort: Bahnhofstr.

Blickrichtung: N

Das weiterführende Gleis nach Blankenfelde, hier kurz vor der Wiedereröffnung ...
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnhofstr.

Blickrichtung: N

... und 11 Jahre später.
   
   
Foto und Copyright by: Alexander Lindner Aufnahmedatum: 1984
Dank an A. Lindner
Bahngalerie Berlin
Standort: Bahnhofstr.

Blickrichtung: NNW

Das östliche, hier endende Bahnsteiggleis damals ...
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnhofstr.

Blickrichtung: NNW

... und heute. Nicht nur die Züge erscheinen Neuer.

   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Zugang
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

Der Zugang, früher Treppenaufgang ...
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Südliches Ende
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: SSO

... von dem Gleisunterquerenden, nach West und Ost führendem Zugangstunnel.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Südliches Ende
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

Die von den Zügen nach und aus Blankenfelde in beiden Richtungen befahrende Bahnsteigseite.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Südliches Ende
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

Die östliche Bahnsteigseite mit dem zwischen Bahnsteig ...
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 01.09.2001
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

... und altem Bahnhofgebäude hier endenden Gleis.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

Der Bahnsteig bestückt mit altem und neuem Mobiliar.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: SSO

Der Bahnsteig mit dem Dienstraum.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

Der Bahnsteig in der Mitte ...
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Bahnsteig
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: SSO

... und am Ende des überdachten Teil vom Bahnhof.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Nördliches Ende
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: NNW

Links kommender 481er nach Blankenfelde, Rechts ausfahrender 480er nach Buch.
   
   
Foto und Copyright by: Detlef Hoge Aufnahmedatum: 29.05.2003
Standort: Nördliches Ende
S-Bf. Lichtenrade

Blickrichtung: SSO

Blick zurück auf dem Bahnsteig. Links erkennbar die ehemalige "Schloss-Brauerei Schöneberg, die auch einmal einen, kurz vor dem Bahnhof abzweigenden, Gleisanschluss besaß.
   

weiter zum Streckenabschnitt: S-Bf. Lichtenrade - S-Bf. Mahlow

nach oben


Diese Seite ist ein Teil der Homepage www.bsisb.de

Impressum

 

letzte Änderung an dieser Homepage:

Dienstag, 21 November 2006 - 18:01