Sonderbericht - Exkursionen

 
 
Seminar Verkehrstechnik Berlin"
von
 

Nach einem Tagebuch-Bericht eines Users der Newsgroup bln.verkehr aus dem Mai 2004 über das Seminar Verkehrstechnik Berlin entschloss ich mich auch einmal an diesem 1-wöchigem Seminar des Vereins Berliner Unterwelten teilzunehmen.

Hier nun der Ablauf des Seminars in Kurzform, das vom 23.05. - bis zum 27.05.2005 stattfinden wird.
Allerdings hat sich das Programm in einigen Punkten zu dem auf der Webseite vorgestellten Ablauf geändert.

Auf den täglich neu verlinkten Seiten im Programm meine Berichte zu den einzelnen Programmpunkten des Seminars.

Mo  23.05.2005 09.00–10.30 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programms im Medienraum
der Berliner Unterwelten im U-Bhf. Gesundbrunnen
    10.45–12.15 Uhr Berliner Geisterbahnhöfe -
Historischer Rückblick in die Zeit zwischen 1961 und 1989
    13.45–15.15 Uhr Verkehrstechnik in der NS-Zeit -
Besichtigung der Bauvorleistungen am Potsdamer Platz
    15.30–17.00 Uhr Anhalter Bahnhof -
Besichtigung eines blinden Gleises und des Modellbahnverein Spur II
       
Di  24.05.2005 09.00–10.30 Uhr Verkehrsknotenpunkt Potsdamer Platz -
Tunnel der geplanten U3
    10.45–12.15 Uhr U-Bahnhof Jungfernheide -
Feuerwehrübungsstätte
    13.45–15.15 Uhr Geisterbahnhof unter dem Steglitzer Kreisel -
Besichtigung Bahnsteige und Schächte der U10
    15.30–17.00 Uhr Otzen-, Eisack- und Blinder Tunnel -
Ober- und unterirdischer Rundgang am Innsbrucker Platz
       
Mi  25.05.2005 09.00–10.30 Uhr BVG Netzleitstelle Turmstraße -
Führung,
Funktion und Betrieb
    10.45–12.15 Uhr AEG Tunnel an der Voltastraße -
Erste elektrische U-Bahn auf dem AEG-Gelände
    13.45–15.15 Uhr U-Bahn, Bunker und Kalter Krieg -
Besichtigung einer renovierten Luftschutz-Anlage am U-Bhf. Gesundbrunnen
    15.30–17.00 Uhr Reichsverkehrsministerium -
Besichtigung der ehem. Reichsbahngebäude in der Voßstr.
       
Do  26.05.2005 09.00–10.30 Uhr Besichtigung U-Bahn-Werkstatt Olympia-Stadion
    10.45–12.15 Uhr Führung Berliner U-Bahn-Museum
    13.45–15.15 Uhr U-Bhf. Oranienplatz -
Ehemalige Schalt- und Verteilstation unter der Dresdener Straße
    15.30–17.00 Uhr Geplanter Umsteigebahnhof Moritzplatz -
Germania-Verkehrsplanung, Besichtigung der Luftschutzräume
       
Fr  27.05.2005 09.00–10.30 Uhr Lichtturm auf dem ehem. Narva-Gelände -
Verkehrsgeschichte aus der Vogelperspektive
    10.45–12.15 Uhr RAW Franz Stenzer -
Begehung des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerkes
    13.45–15.15 Uhr Auswertung und Seminarkritik
       

nach oben


Diese Seite ist ein Teil der Homepage www.bsisb.de

Impressum

      
Kostenloser Counter und Statistik von PrimaWebtools.de

letzte Änderung an dieser Homepage:

Freitag, 27 Mai 2005 - 21:28